• Für Neukunden: 10% Sofortrabatt mit Code "NEU10"
Über 25 Jahre Expertise
Unsere kunden sind Privatpersonen, Apotheken und med. Fachpersonen
Geprüfte Pharmazeutische Qualität
Servicehotline 061 - 973 70 00
Bitterliebe Tropfen "Mild"

Bitterliebe Tropfen "Mild"

CHF 19,95 *
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt: 50 Milliliter

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1–3 Werktage

P Jetzt Bonuspunkte sichern
Bitte Bitter - wertvolle Bitterstoffe aus 15 erlesenen Naturkräutern Je bitterer der Geschmack... mehr

Bitte Bitter - wertvolle Bitterstoffe aus 15 erlesenen Naturkräutern

Je bitterer der Geschmack für Sie ist, desto mehr zeigt Ihnen Ihr Körper, wie bitter nötig Sie die Einnahme von Bitterstoffen haben.

Wenn Sie Bitterstoffe regelmäßig zu sich nehmen, werden Sie sich ganz schnell an den bitteren Geschmack gewöhnen. 

Unsere Vorfahren wussten schon seit Jahrhunderten, wie wichtig Bitterstoffe für unseren Organismus sind. Angefangen bei Hippokrates (460-370 v.Chr.), welcher schon damals bittere Kräuter bei Beschwerden empfahl, ebenso wie die wunderbare Hildegard von Bingen.

Wir kennen heute hauptsächlich noch die Geschmacksrichtungen süß, salzig, sauer. Dies liegt auch an dem Einsatz der vielen Geschmacksverstärker, welche heutzutage in sehr vielen Lebensmittel zu finden sind. Die erste Reaktion bei der Einnahme von Bitterstoffen ist Ablehnung.

Doch warum ist das so?

Bitterstoffe sind durch die industrielle Herstellung von Nahrungsmitteln weitgehend aus unserer Ernährung verschwunden. Aus Geschmacksgründen wurden viele bitter-schmeckende Nahrungsmittel umgezüchtet, wie z.B. Ruccola, Chicorée, Radicchio, und viele weitere. All diese Bitterstoff-reichhaltigen Nahrungsmittel schmecken heute längst nicht mehr so bitter wie früher.

Cynara scolymus / Artischocke

Bereits im alten Ägypten war die Artischocke bekannt für viele positiven Eigenschaften, aber auch als leckere Speise. Ideal auch in Salaten oder Nudelgerichten.

Taraxacum officinale / Löwenzahnwurzel

Wir kennen alle die gelben Blüten auf den saftigen grünen Feldern oder einfach am Strassenrand. Die Wurzeln von Löwenzahn sind reichhaltig an pflanzliche Inhaltstoffe wie zum Beispiel ätherische Öle und Gerbstoffen.

Angelica archangelica / Angelikawurzel

Die Angelikawurzel kennt man auch mit dem Namen "Engelwurz". Sie gehört zu den Doldenblütler und ist reich an ätherischen Ölen und Furanocumarine und gerbstoffen.

Citrus aurantium / Poeranzenfrucht unreif

Gehört zu den Zitrusfrüchten und ist reichhaltig an Flavonoiden.

Curcuma loga / Curcuma

Diese gelbe Wurzel ist auch hier in Europa sehr wertvoll geworden. Wir verwenden sie auch für viele verschiedene Rezepte. Die Inder brauchen dieses "goldene Gewürz" schon seit Jahrhunderten. Curcuma ist sehr reich an ätherischen Ölen und Curcuminoiden. 

Nigella sativa / Schwarzkümmel

Diese kleinen, schwarzen Samen riechen besonders intensiv wegen dem ätherischen Öl. Sie snd sehr beliebt und in der Küche in verschiedensten orientalischen Rezepten anzutreffen.

Gentianae radix / Enzianwurzel

Auch unter dem Namen "Bitterwurz" bekannt. Enzianwurzeln sind reichhaltig an Bitterstoffen ( Amarogentin und Gentioptikrin).

Centaurium erythraea / Tausendgüldenkraut

Tausendgüldenkraut gehört auch zu den Enziangewächse und haben viele Bitterstoffe wie zum Beisiel Amargentin und Gentiopikrin. Im deutschen Namen wird der auf den gleichsam mit Gold kaum zu bezahlende Heilwert der Pflanze angesprochen, wobei ‚centum aurei’ (lat.) eigentlich nur hundert Goldstücke waren. Deshalb hieß die Pflanze zunächst „Hundertguldenkraut”, später dann übertreibend zu Tausendgüldenkraut umbenannt.

Foeniculum vulgare / Fenchel

Wir alle kennen den Fenchel, es ist eine weltweit verbreitete Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze. Fenchelsamen sind reichhaltig an ätherischen Ölen und Flavonoiden.

Artemisia absinthum / Wermut

Die Herkunft des Wortes Wermuts liegt halb im Verborgenen. Eine Verbindung lässt sich herstellen zwischen der altdeutschen Schreibweise wermuota oder weonmuot und den Wortteilen werm = warm sowie uota = Wurzel, also wärmende Wurzel. Wermut ist sehr bitter.

Zingiber officinale / Ingwer

Oooh lieber Ingwer. Wir kennen den Ingwer in X verschiedenen feinen Varianten. Er ist sehr beliebt, da er eine wärmendes "Gefühl vermittlet". Wenn Sie den frischen Ingwer schneiden und ein Stück in den Mund nehmen schmecken eine leichte "schärfe".

Curcuma zedoaria / Zitwer

Die Zitwerwurzel ist eine Pflanzenart aus der Gattung Curcuma in der Familie der Ingwergewächse. Der Geschmack ist aromatisch und bitter. Sie ist auch aus der Gattung Curcuma und gehört in die Familie der Ingwergewächse, hat jedoch einen deutlich bitterer Geschmack.

Elettaria cardamomum / Kardamom

Die Pflanze gehört ebenfalls zur Familie der Ingwergewächse. Kardamom hat ein süsslich-scharfes, intensiv duftendes Aroma. Kardamom gehört mit Safran und Vanille zu den kostbarsten Gewürzen. Man kennt ihn vor allem in der asiatischen und arabischen Küche. Er ist auch in Lebkuchenmischungen anzutreffen oder in arabischen Kaffees. 

Lavandula angustifolia / Lavendel

Als eine der beliebtesten Gartenpflanzen wird heute der Lavendel bezeichnet. Lavendel haben diesen feinen zarten, intensiven Duft, da sie reichhaltig an ätherisches Öle ist.

Allgemeine Informationen
Allgemeine Informationen

Ausser Reichweite von Kindern lagern. Trocken, licht- und wärmegschützt aufbewahren. Nicht für Schwangere geeignet. Flasche vor jedem Verzehr kurz aufschütteln.

Die Inhaltsstoffe werden auf Schwermetalle und Pestizide überprüft, so erhAlten Sie ein Produkt von höchster Qualität.

Inhaltsstoffe
Inhaltsstoffe

Glycerin, Bio-Apfelessig, Wasser, Extrakt aus getrockneten Pflanzen und Kräutern (Enzianwurzel, Artischockenkraut, Tausendgüldenkraut, Löwenzahnwurzeln, Wermutkraut, Angelikawurzeln, Pomeranzenfrüchten, Schafgarbenkraut mit Blüten, Ingwerwurzeln, Kardamom mit Schalen, Lavendelblüten, Curcumawurzeln, Zitwerwurzeln, bitteren Fenchelsamen, Schwarzkümmelsamen), Zinksulfat (0.13%)

Verzehrempfehlung
Verzehrempfehlung

Wir empfehlen, dreimal täglich jeweils 25 Tropfen (entspricht ca. einer halben Pipette) auf der Zunge zergehen zu lassen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Genau so wie Du dich an süss, sauer, salzig, scharf und umami gewöhnen konntest, kannst Du dich auch an bitter gewöhnen. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und für eine gesunde Lebensweise verwendet werden.

Herkunftsort
Herkunftsort

Deutschland

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bitterliebe Tropfen "Mild""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Bitterliebe Tropfen
Bitterliebe Tropfen
CHF 19,95 *
Inhalt: 50 ml
Bitterliebe Pulver
Bitterliebe Pulver
CHF 15,90 * CHF 19,95 *
Inhalt: 100 g
Bitterliebe Tee
Bitterliebe Tee
CHF 17,95 *
Inhalt: 100 g
Wird gern zusammen gekauft
Bitterliebe Pulver
Bitterliebe Pulver
CHF 15,90 * CHF 19,95 *
Inhalt: 100 g
Bitterliebe Tropfen
Bitterliebe Tropfen
CHF 19,95 *
Inhalt: 50 ml
Toxaprevent® Dentura Med© "Sensitiv"
Toxaprevent® Dentura Med© "Sensitiv"
CHF 9,90 *
Inhalt: 75 ml
Sanaquell "Karaffe"
Sanaquell "Karaffe"
Karaffe inkl. Filterkartusche
CHF 59,80 *
Inhalt: 1 Stck.
Liposomales Quercetin
Liposomales Quercetin
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 250 ml
Liposomales Hyaluron
Liposomales Hyaluron
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 250 ml
Zinzino BalanceOil+ Orange Zitrone Minze
Zinzino BalanceOil+ Orange Zitrone Minze
ab CHF 47,00 *
Inhalt: 300 ml
Vitamin K2 Tropfen
Vitamin K2 Tropfen
vegan
ab CHF 35,80 *
Inhalt: 50 ml
Bitterliebe Tee
Bitterliebe Tee
CHF 17,95 *
Inhalt: 100 g
Regulat® Skin Repair "Sweet Coco"
Regulat® Skin Repair "Sweet Coco"
CHF 10,80 * CHF 18,00 *
Inhalt: 50 ml
Liposomales Magnesium
Liposomales Magnesium
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 250 ml
Liposomales Q10
Liposomales Q10
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 250 ml
Liposomales Trans-Resveratrol
Liposomales Trans-Resveratrol
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 250 ml
Liposomales OPC
Liposomales OPC
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 250 ml
Liposomaler Vitamin B Komplex
Liposomaler Vitamin B Komplex
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 250 ml
Liposomales Astaxanthin
Liposomales Astaxanthin
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 250 ml
SuperVitamin D3
SuperVitamin D3
vegan
ab CHF 36,80 *
Inhalt: 20 ml
OPC forte
OPC forte
ab CHF 49,80 *
Inhalt: 60 Kapseln
MAP® 2.0 (Master Amino Acid Pattern)
MAP® 2.0 (Master Amino Acid Pattern)
ab CHF 69,80 *
Inhalt: 120 Presslinge
Toxaprevent® MEDI Plus
Toxaprevent® MEDI Plus
ab CHF 39,80 *
Inhalt: 30 Sticks
Bio
Spirulina Bio (Tabletten, 350g)
Spirulina Bio (Tabletten, 350g)
ab CHF 39,80 *
Inhalt: 350 g