• Gutscheincode NEU15 für bis zu 35%* Rabatt auf Ihre erste Bestellung. (*15% plus Mengenrabatt = bis 35% auf Ihren Einkauf)
Original Schweizer Shop
Versandkostenfrei ab CHF 235,–
Hohe Kundenzufriedenheit
Geprüfte Qualität

Chlorella Vulgaris (Tabletten 1000g)

Ihre Vorteile bei uns:
Original Schweizer Shop
Versandkostenfrei ab CHF 235,–
Hohe Kundenzufriedenheit
Geprüfte Qualität
Servicehotline
061 – 973 70 00
Fragen zum Artikel?
Zum Formular
Chlorella Vulgaris (Tabletten 1000g)
ab CHF 175,00 *
Menge Stückpreis Ersparnis
bis 1 CHF 198,00 * -0%
ab 2 CHF 189,00 * -5%
ab 5 CHF 175,00 * -12%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 811639
P Jetzt Bonuspunkte sichern
Diese einzigartige Qualität gibt es nur einmal auf der Welt! "Normales" Chlorella wird in... mehr
Produktinformationen "Chlorella Vulgaris (Tabletten 1000g)"

Diese einzigartige Qualität gibt es nur einmal auf der Welt!

"Normales" Chlorella wird in offenen Teichen kultiviert. Was hygienisch bedenkliche Verunreinigungen durch Wasservögel, Insekten, Bakterien, Pilze sonstige Umweltgifte und vor allem toxinbildende Blaualgen zur Folge hat.

Sanasis Chlorella Vulgaris wird in Pulverform mit Quellwasser in Glasröhren kultiviert.

Der Anbau der Mikroalgen findet in der 500 Km langen Glasröhren-Anlage statt. – Einzigartige Innovation aus Deutschland.

 

Der Geschmack von unserem Chlorella begeistert auch Kinder!

 

 

Der Anbau

Im Jahr 1999 begann der Bau Europas größter Mikroalgen-Farm hier in Klötze. Schon ein Jahr später wurden die ersten Algen der Art Chlorella vulgaris in dieser weltweit einmaligen Anlage kultiviert. Die neuartige und patentierte Anbaumethode wurde damals als „Technologischer Quantensprung in der Herstellung von Mikroalgen“ bezeichnet. Bis dahin wurden Mikroalgen vor allem in Asien und Amerika in offenen Teichanlagen produziert.

Der gesamte Anbau von der ersten Alge aus unserer Stammsammlung bis zum fertigen Produkt findet hier in Klötze statt, liegt damit komplett in unseren Händen und ist zertifiziert nach den internationalen Standards HACCP, GMP, ISO 9001, ISO 22000ISO 50001 und HALAL.

 

Doch wie funktioniert das Ganze?

Zu Beginn werden unsere „Aquarien in Röhrenform“ mit Wasser gefüllt. Dieses gewinnen wir aus einer eigenen Quelle, die sich aus einem artesischen Grundwasserleiter in über 45 Meter Tiefe speist. Dabei handelt es sich um ein sehr reines Wasser, welches zudem gut mineralisiert ist.

Danach werden Nährstoffe und eine Algen-Starterkultur zugegeben und die Algen beginnen zu wachsen. Die Vorteile unseres 500 km langen Glasröhrensystems liegen dabei auf der Hand: Die Algen werden optimal mit Sonnenlicht versorgt, denn „dunkle Zonen“ wie zum Beispiel in tiefergelegenen Schichten eines Teiches gibt es nicht und Verunreinigungen von außen gelangen nicht an die Kultur. Wenn die Alge reif für die Ernte ist, wird sie über eine Zentrifugation vom Wasser abgetrennt, danach schonend getrocknet und kann sofort verzehrt oder weiterverarbeitet werden.

Durch die langjährige Erfahrung unserer gut ausgebildeten Mitarbeiter, die permanenten Kontrollen durch unser hauseigenes Labor und die zusätzlichen Qualitätskontrollen durch externe Labore und Behörden können wir die außergewöhnlich gute Qualität unserer Produkte sicherstellen

Zudem forschen wir intensiv an der permanenten Prozessoptimierung und neuen Anwendungsmöglichkeiten für unsere Produkte. So konnten wir in den letzten 5 Jahren (2012-2017) den Stromverbrauch pro kg produzierter Algen um über ein Drittel senken, den Wasserverbrauch fast halbieren! Und mittlerweile bauen wir neben der Chlorella noch ein gutes Dutzend verschiedener Mikroalgen für ganz unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten an.

 

Abbildung unten: Wussten Sie, dass Chlorella der Vitmanin B12 Lieferant für Vegetarier ist.

 

Zutaten: mehr
Bezeichnung

Chlorella Vulgaris (Tabletten 1000g)

Zutaten

100% Chlorella vulgaris Pulver, tablettiert ohne Tablettierungshilfen oder andere Zusätze und Hilfsmittel.

Allergene
glutenhaltiges Getreide Nein Hühnerei Nein
Erdnüsse Nein Milch Nein
Sellerie Nein Sesamsamen Nein
Lupinen Nein Krebstiere Nein
Fisch Nein Soja Nein
Schalenfrüchte Nein Senf Nein
Schwefeldioxid und Sulfit Nein Weichtiere Nein
Verzehrempfehlung

10 bis 12 Tabletten pro Tag mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Herkunftsort

Deutschland

Gewicht, Menge pro Einheit

Dose à 1000 g (ca. 3333 Tabletten à 300 mg)

Bitte beachten

Kühl, trocken und ausserhalb der Reichweite von Kindern lagern. Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Frage 1

Antwort auf Frage 1

Frage 2

Antwort auf Frage 2

Frage... mehr

FAQ über "Chlorella Vulgaris (Tabletten 1000g)"

Frage 1


Antwort auf Frage 1


Frage 2


Antwort auf Frage 2


Frage 3


Antwort auf Frage 3

Was macht die Chlorella so besonders und was ist das genau? Wir möchten Ihnen in diesem... mehr

Allgemeine Informationen zu "Chlorella Vulgaris (Tabletten 1000g)"

Was macht die Chlorella so besonders und was ist das genau? Wir möchten Ihnen in diesem Artikel die Antworten auf diese Fragen geben. So viel lässt sich schon im Vorfeld verraten: Die Chlorella Algen sind ein Lebensmittel und sind in jeder Hinsicht einzigartig. Außerdem besitzt die Chlorella Vulgaris ein Alleinstellungsmerkmal, welches die positiven Auswirkungen auf unseren Körper erklärt. Der Chlorella Spirulina wird eine entgiftende Eigenschaft nachgesagt und außerdem gibt es Behauptungen, dass die Alge unser Gehirn in vielen Belangen unterstützen kann. Aus diesem Grund hat sich die Alge zurecht einen guten Ruf als ein wichtiges Nahrungsergänzungsmittel verdient.

 chlorella vulgaris

 

Die Chlorella Alge - Die Bedeutung

Der Name dieser grünen Alge stammt aus dem lateinischen und bedeutet: "junges, kleines Grün". Der bekannteste Vertreter der Alge ist die Chlorella Vulgaris. In den früheren Jahren wurde auch von der Pyrenoidosa gesprochen. Im Jahr 1992 wurde es wissenschaftlich bewiesen, dass es Pyrenoidosa als eine Art nicht existiert. Der Begriff ist längst veraltet und wurde früher für Stämme und Arten der verschiedenen Algengruppen verwendet. Allerdings zeigte sich unter einer näheren Betrachtung, dass nicht alle Arten zu der Chlorelle-Familie gehören, die früher unter dem Begriff "Pyrenoidosa" bezeichnet wurden.

Im Gegensatz zu der Chlorella Spirulina und der AFA-Alge verfügt die Chlorella-Alge über einen Zellkern. Deshalb wird die Alge auch als Mikroalge bezeichnet.

 

Gut erforscht und bestens anpassungsfähig

Die Alge ist ein mikroskopisch kleiner und gleichzeitig komplexer Einzeller. Nichtsdestotrotz zählt die Alge zu einem hoch entwickelten Lebewesen. Ein Mensch wird mit einem bloßen Auge die Alge nicht erkennen können. Allerdings verfügt das Lebewesen über unvorstellbare Kräfte. Deshalb konnte die Pflanze auch seit mehr als zwei Millionen Jahren überleben und sämtlichen Veränderungen der Lebensbedingungen standhalten.

Angesichts dieser Tatsache erscheint die Alge so interessant für die heutige Wissenschaft. Heute zählt die Pflanze zu einem der am besten erforschten Organismus auf unserem Planeten. Aus diesem Grund ist es nicht wunderlich, dass es so viele verschiedene wissenschaftliche Studien gibt, welche auf die gesundheitliche Wirkung der Alge eingehen und versuchen ihre positive Wirkung auf den menschlichen Organismus zu belegen.

 

Keine merklichen Vorteile durch die aufgebrochenen Zellwände

Die Zellwand der Alge besteht aus drei Schichten. Früher glaubten die Wissenschaftler, dass die dreischichtige Zellwand nicht von einem menschlichen Organismus verdaut werden könnte. Aus diesem Grund wurde der Kauf von einer Alge mit aufgebrochenen Zellwänden empfohlen. Es wurde damit beworben, dass dieses Vorhaben die Bioverfügbarkeit der enthaltenen Stoffe verbessern würde.

Nach heutiger Ansicht behaupten die Wissenschaftler, dass auch eine unangebrochene Algenzellwand kaum eine schlechtere Bioverfügbarkeit aufweist. Somit lässt sich der aufwendige Prozess des Aufbrechens sparen und für den Endverbraucher bedeutet das - das Produkt wird preiswerter. Deswegen wird empfohlen, um etwas Geld zu sparen, einfach auf Algen mit unangebrochenen Algenzellwänden zurückzugreifen.

 

Sehr viel Chlorophyll

chlorella tabletten

Die tiefgrüne Farbe verdankt die Alge der außerordentlich hohen Konzentration an Chlorophyll. In dieser hohen Konzentration konnte Chlorophyll noch bei keiner anderen Pflanze festgestellt werden. Als Chlorophyll bezeichnet man das "Blut der Pflanze". Die chemische Struktur von Chlorophyll ist beinahe identisch mit dem menschlichen Blattfarbstoff Hämoglobin. Das ist auch der Grund, warum es keinen besseren Nährstoff für unser Blut gibt.

Wenn das Chlorophyll in Verbindung mit organischen Mineralien kommt, könnte es dafür sorgen, dass unser Blut mineralstoffreich, vital und sauber bleibt. Nur in diesem Zustand ist unser Blut in der Lage das gesamte Körpergewebe ausreichend zu ernährend und gesund zu halten. Das ist auch ein Fakt dafür, wie wichtig Chlorophyll für unser Wohlbefinden und welche Auswirkung es auf unsere psychische und physische Verfassung hat. Es gibt auch eine Grundregel, die besagt: Je höher der Chlorophyllgehalt in einem Lebensmittel verfügbar ist, desto größer ist sein Nutzen.

 

Chlorophyll für die Leber?

Für die Leber könnte Chlorophyll von immenser Bedeutung sein. Chlorophyll kann die Leberzellen von verschiedenen Giften schützen, die zusammen mit der Nahrung täglich in unseren Körper gelangen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um Schimmelpilz, Zahngifte, Umweltgifte oder einfach nur mit Spritzmitteln belastete Lebensmittel handelt, die wir einnehmen.

Chlorophyll ist in der Lage die chemisch toxische Verbindung zu brechen und dafür zu sorgen, dass der Organismus entgiftet wird. Daher spricht man von einer Chlorella Entgiftung, wenn jemand Chlorella einnimmt, um seinen Körper zu entgiften. Nach der Einnahme von Chlorella werden die Gifte über den Darm aus dem Körper ausgeschieden.

 

Das Chlorophyll und seine Auswirkungen

Chlorophyll ist in der Lage die Regenerationsfähigkeit jeder Körperzelle zu erhöhen und bietet einen zusätzlichen Schutz. Auf diese Weise kann die Lebensdauer jeder Körperzelle verlängert werden und der Alterungsprozess kann dadurch verlangsamt werden.

Chlorophyll kann auch das Kreislaufsystem und das Verdauungssystem stärken. Die stark basische Wirkung des Chlorophylls trägt dazu bei, dass eine Wiederherstellung des Säure-Basen-Haushalts stattfinden kann. Die antioxidativen Kräfte des Chlorophylls können vor den Auswirkungen freier Radikale schützen und können Entzündungsprozesse unterbinden.

Der Wirkstoff kann sogar vor Darmkrebs schützen, indem die krebserregenden Stoffe zu einem unlöslichen Konglomerat verbunden werden. Anschließend wird das Konglomerat über den Stuhl ausgeschieden. Doch das ist noch nicht alles. Das in Chlorella enthaltene Chlorophyll hat auch weitere positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper.

 

Die Essenzen der Spitzenklasse

In zwei Extrakten gibt es die Essenz der Alge, und zwar CVE und CGF. CVE steht für Chlorella Vulgaris Extrakt und CGF steht für Controlled Grow Factor.

Diese beiden einzigartigen Nährstoffkonzentrate beinhalten einige wichtige sekundäre Pflanzenstoffe. Die Pflanzenstoffe sind in einer stark verdichteten Form (Glykoprotein) enthalten. Glykoprotein ist eine komplexe Verbindung aus speziellen Aminosäuren und weist eine stark entgiftende Wirkung auf, die auf die Wiederherstellung des Wohlbefindens abgestimmt ist. Der unverwechselbare Ernährungswert von der Alge stammt von diesen konzentrierten Essenzen.

 

Die einzigartigen Extrakte

Die Körperzellen in unserem gesamten Körper sind den ganzen Tag aktiv und arbeiten rund um die Uhr. Deswegen kommt es oft vor, dass unsere Körperzellen bis zur totalen Erschöpfung arbeiten. Je mehr unsere Körperzellen arbeiten müssen und je mehr sie beanspruchter sind, desto adäquatere Unterstützung benötigen sie, um erfolgreich eine Energiegewinnung starten zu können.

Die Nährstoffkonzentrate CVE und CGF liefern die nötige Unterstützung in Form eines Baukastenprinzips. Durch die Überbeanspruchung müssen die fehlenden Bausteine (Fette, Proteine und Kohlenhydrate) erneuert werden. Egal, wo es an Unterstützung mangelt - CVE und CGF bringen die nötige Unterstützung. Sie können sich diese beiden Nährstoffkonzentrate wie einen Generalschlüssel vorstellen, der in jedes Schloss passt. Diese beiden Bausteine passen einfach überallhin und erledigen ihre Arbeit sorgfältig. Deswegen werden sie bei einer Soforthilfe immer gebraucht, um die Gesunderhaltung des Körpers gewährleisten zu können.

Die beiden Extrakte CVE und CGF sind auch separat erhältlich. Allerdings müssen Sie berücksichtigen, dass eine weitaus größere Auswirkung nur in Verbindung mit der Vitalstoffvielfalt der Chlorella Algen erzielt werden kann. Aus diesem Grund können wir nur die Chlorella Tabletten empfehlen, welche Sie als ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen können.

 

Chlorella Spirulina - Die Chlorella Entgiftung

Die Chlorella Algen bieten eine Fülle an entgiftenden Inhaltsstoffen. Eines der Stoffe ist das bereits erwähnte Chlorophyll, doch es gibt auch andere wie zum Beispiel Lypocin, Glutathion oder Glycoproteine (CVE und CGF) und Sporopellein.

Bei Lypocin handelt es sich um eine entgiftende und zellschützende Carotinoide. Das Glutathion ist ein schwefelhaltiger Eiweißstoff und Sporopellein ist ein wichtiger Bestandteil der Zellwand von Chlorella, der zu der Entgiftung beiträgt. Es gibt noch zwei andere Bestandteile, doch diese sind noch nicht vollständig erforscht. Die beiden Bestandteile heißen: De-Noxilipidnin und Protectonien.

 

Die zwei Entgifter: Protectonien und De-Noxilipidnin

Zu den Phyto-Chelatinen zählen die Protectonien als Speicherproteine. Diese werden von der Chlorella selbst gebildet. Die stark antioxidative Wirkung ist das, was die Protectonien ausmacht. Somit trägt die stark antioxidative Wirkung zu einem Schutz der Körperzellen und zu der Entlastung des Immunsystems bei. Der weitere Vorteil von den Protectonien ist - sie erzeugen eine nicht lösliche Verbindung mit den Schwermetallen und lassen sich hervorragend über den Darm ausscheiden. Somit können sie einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung des gesamten Körpers beitragen.

Die ähnliche Wirkung wird durch De-Noxilipidnin erzeugt. Neben Schwermetallen können noch organische Toxine gebunden und neutralisiert werden. Folglich wird der Organismus unschädlich gemacht.

 

Weiterführende Links zu "Chlorella Vulgaris (Tabletten 1000g)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chlorella Vulgaris (Tabletten 1000g)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.