Original Schweizer Shop
Versandkostenfrei ab CHF 235,–
Hohe Kundenzufriedenheit
Geprüfte Qualität

SanaCalm

Ihre Vorteile bei uns:
Original Schweizer Shop
Versandkostenfrei ab CHF 235,–
Hohe Kundenzufriedenheit
Geprüfte Qualität
Servicehotline
061 – 973 70 00
Fragen zum Artikel?
Zum Formular
SanaCalm
ab CHF 39,80 *
Menge Stückpreis Ersparnis
bis 1 CHF 49,80 * -0%
ab 2 CHF 46,80 * -6%
ab 5 CHF 43,80 * -12%
ab 10 CHF 39,80 * -20%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 811509
P Jetzt Bonuspunkte sichern
    Sanasis SanaCalm trägt mit den Bestandteilen Kalium und Magnesium zu einer... mehr
Produktinformationen "SanaCalm"
 
 
Sanasis SanaCalm trägt mit den Bestandteilen Kalium und Magnesium zu einer normalen Funktion des Nervensystems und mit Magnesium zu einer normalen psychischen Funktion bei. Eine normale Funktion des Nervensystems und eine normale Funktion der Psyche können zur Bewältigung von Stress beitragen.

Fast Jedermann erlebt Stress

Doch jeder erfährt Stress auf seine ganz persönliche Weise. Stress ist eine natürliche Reaktion des Körpers auf Druck, Spannung oder Veränderung.
Eine gewisse Dosis an Stress kann das Leben interessanter machen. Zu viel Stress jedoch kann schädlich sein und Krankheiten oder Unfälle verursachen. Es ist wichtig, Stresssymptome erkennen zu können um wenn nötig, Schritte gegen schädlichen Stress  zu unternehmen.  
Stress hat seinen Einzug in das Bewusstsein unserer Kultur schnell gefunden. Stress wurde zu einem Schlagwort. Es steht für Druck, Anstrengung, Belastung, Mühe, Sorge, Kummer und in übertragenem Sinn auch Erschöpfung. Der ungarisch-kanadische Mediziner Prof. Dr. Hans Selye , hat den Ausdruck Stress in unseren Sprachgebrauch gebracht. Er gilt als einer der Pioniere der Stressforschung.
Was ist Stress?
Eigentlich ist Stress eine normale körperliche Reaktion auf eine bestimmte Herausforderung. Der Mensch braucht für eine normale körperliche und seelische Entwicklung angemessene Belastungen, die zum Handeln, zur Anpassung zwingen. 
Stress kann aber krank machen, wenn die Beanspruchungen übermässig sind, und wenn sich der Körper fast ständig in erhöhter Alarmbereitschaft befindet.  Anspannung und Wechsel zu der nötigen Entspannung ist Voraussetzung für das Wohlbefinden, ist ein Lebensgrundprinzip. Verspannungen gilt es zu lösen oder noch besser zu verhindern.

Stresserkennung

Einige Stresssymptome können auch medizinische Gründe haben. Oft sind sie jedoch Reaktionen des Körpers auf ungenügendes Stressmanagement:

  • Stresssymptome
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Magenverstimmung
  • Angespanntheit
  • Irritierbarkeit
  • Depression
  • Durchfall
  • Verstopfung
  • Mangel an Energie
  • Gefühl der Hoffnungslosigkeit
  • Konzentrationsprobleme
  • Übermässiges Essen
  • Auslassen von Mahlzeiten
  • Häufige Erkältung
  • Ärger
  • Gefühl der Machtlosigkeit
  • Vergesslichkeit
  • Unfähigkeit, Entscheidungen zu treffen
  • Schlaflosigkeit
  • Erhöhter Konsum von Tabak, Alkohol oder Medikamenten
(Quelle: Boston Public Health Commission)
 
Nährwertangaben je 4 Kapseln: Magnesium: 75 mg (20% ETD*), Kalium: 400mg (20mg ETD*)
ETD* = empfohlene Tagesdosis
 
HIER geht es zu einem Inserat von Sanacalm in der Weltwoche vom 28. April 2016.
 
 
Hergestellt in der Schweiz 
 
Zutaten: mehr
Bezeichnung

SanaCalm

Zutaten

Kaliumcitrate, hydrolisiertes Milcheiweiss, Magnesiumcitrate. Kapsel: Hydroproxylmethylcellulose

 

Allergene
glutenhaltiges Getreide Nein Hühnerei Nein
Erdnüsse Nein Milch Ja
Sellerie Nein Sesamsamen Nein
Lupinen Nein Krebstiere Nein
Fisch Nein Soja Nein
Schalenfrüchte Nein Senf Nein
Schwefeldioxid und Sulfit Nein Weichtiere Nein
Verzehrempfehlung

Kinder: 1 bis 2, Erwachsene: 2 bis 4 Kapseln pro Tag mit Wasser einnehmen.

Herkunftsort

Schweiz

Inverkehrbringer

Sanasis AG, Hauptstrasse 82, 4450 Sissach

Gewicht, Menge pro Einheit

Dose à 60 Vegi-Kapseln (39 Gramm)

Bitte beachten

Kühl, trocken und ausserhalb der Reichweite von Kindern lagern. Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Frage 1

Antwort auf Frage 1

Frage 2

Antwort auf Frage 2

Frage... mehr

FAQ über "SanaCalm"

Frage 1


Antwort auf Frage 1


Frage 2


Antwort auf Frage 2


Frage 3


Antwort auf Frage 3

SanaCalm

Stress am Arbeitsplatz ist in der heutigen Zeit weit... mehr

Allgemeine Informationen zu "SanaCalm"

SanaCalm

Stress am Arbeitsplatz ist in der heutigen Zeit weit verbreitet. Beinahe die Hälfte aller Berufstätigen leidet darunter. Die Ursachen dafür sind äußerst vielfältig und reichen von hoher Arbeitsbelastung, Personalmangel, ständiger Konfrontation mit Problemen von Klienten oder Kunden über schlechte Teamarbeit, Kompetenzmangel und häufige Konflikte bis hin zur Überforderung durch sich ständig ändernde Aufgaben, schlechte Bezahlung und fehlendem positiven Feedback oder gar drohendem Arbeitsplatzverlust.

Zumeist fehlt den Betroffenen das richtige Mittel gegen Stress und der Burnout ist schon fast vorprogrammiert. Stress abbauen wäre der erste Schritt in die richtige Richtung - doch, was tun gegen Stress?

 

Was bestens hilft gegen Stress ist innere Ruhe und Ausgeglichenheit - gleichzeitig ist das natürlich auch die effektivste Burnout-Prävention. Doch für die meisten Menschen ist das ein Zustand, der sich nur sehr schwer erreichen lässt. Umso erfreulicher ist, dass es mit SanaCalm nun endlich möglich ist, eine natürliche Grundlage dafür zu schaffen - ganz ohne Antidepressiva oder sonstige chemische "Waffen".

 

Burnout - was tun?

sanacalm_woman-1006100_640Unter einem Burnout versteht man den Zustand starker körperlicher und geistiger Erschöpfung. Man fühlt sich im wahrsten Sinne des Wortes ausgebrannt - daher auch der Begriff Burnout.

Sehr häufig ist eine monatelang - schlimmstenfalls sogar jahrelang - andauernde Arbeitsunfähigkeit die Folge und Massnahmen wie Psychotherapie, Reha und medikamentöse Therapie müssen ergriffen werden, um das körperliche und seelische Gleichgewicht wieder zu schulen und zu unterstützen. Doch gerade die medikamentöse Therapie mit einem Antidepressivum kann lediglich die Symptome mildern - ein Mittel zum Stress abbauen stellt sie dabei nicht dar.

Umso wichtiger ist also, den wahren Ursachen auf die Spur zu kommen und zu lernen, was man tun kann gegen Stress - und zwar aus eigener Kraft. Hierin liegt die beste Möglichkeit, sich einerseits von der Erkrankung wieder zu erholen sich und andererseits stark zu machen für eine künftig bessere Stressbewältigung. Wem das gelingt, der kann sich dauerhaft vor Stress am Arbeitsplatz oder durch familiäre Belastungen schützen.

 

SanaCalm ist ein rein natürliches Mittel, welches den menschlichen Organismus genau da unterstützt, wo er es in Stresssituationen benötigt - im Nervensystem und in der Psyche. Denn, auch wenn häufig die körperlichen Symptome von den Betroffenen am ehesten wahrgenommen werden, so liegt auch deren Ursache bei einem Burnout in einer empfindlichen Störung der Psyche und des Nervensystems.

Man spricht hier von psychosomatischen Beschwerden, die tausend Gesichter haben können und medikamentös kaum behandelbar sind. Der richtige Ansatz bei der Frage "Burnout - was tun?" ist also die Unterstützung von Psyche und zentralem Nervensystem, um eine Stärkung zu erreichen und die normale Funktion wiederherzustellen. Starke Nerven sind gemeinhin das, was bestens hilft gegen Stress und dessen weitreichenden Folgen für die Gesundheit.

 

Was macht SanaCalm so wirksam?

Dieses rein natürliche Nahrungsergänzungsmittel setzt mit seinen wirksamen Bestandteilen Kalium und Magnesium genau da an, wo unter Stresszuständen im Körper ein Mangel entsteht. Dazu muss man wissen, dass Kalium einer der wichtigsten Mineralstoffe in den Zellen ist. Kalium sorgt dafür, dass Nervenzellen, die erregt oder gestresst wurden, wieder in den Ruhezustand zurückfinden können. Fehlt es dem Körper an diesem wichtigen Mineralstoff, stehen die Nervenzellen unter Dauerstress - es kommt zu Fehlfunktionen, die sich häufig auch körperlich durch bestimmte Symptome wie Herzrhythmusstörungen äußern können.

sanacalm_pretty-woman-1509956_640Weitere Folgen sind körperliche Abgeschlagenheit, psychische Labilität, schlechter Schlaf. Führt man dem Körper ausreichend Kalium zu - bestenfalls mit SanaCalm in seiner hochwirksamen Dosierung - können die Symptome nach einiger Zeit verschwinden, zumindest jedoch stark gemildert werden. Und das allein deshalb, weil die Nervenzellen wieder regelmäßig in den Ruhezustand versetzt werden können und damit zu ihrer normalen Funktion zurückfinden.

 

Ähnlich verhält es sich mit dem zweiten Wirkstoff in SanaCalm - dem Magnesium. Nicht umsonst wird dieses Mineral auch "Salz der inneren Ruhe" genannt und von Therapeuten und Heilpraktikern schon seit längerem ergänzend zur Burnout-Prävention eingesetzt.

Magnesium besitzt die Fähigkeit, bestimmte Botenstoffe der Hypophysen-Nebennieren-Achse bei erhöhtem Stress zu dämpfen. Dabei handelt es sich um ein komplexes Hormonsystem, das unter erhöhtem Stress überaktiviert wird und auf Dauer Schlafstörungen und sogar Depressionen fördern kann. Mit seinen dämpfenden Eigenschaften kann das Magnesium in SanaCalm zum Beispiel beruhigend bei verstärkter Reizbarkeit und innerer Unruhe wirken und eine damit meist einhergehende Konzentrationsschwäche bekämpfen.

 

In zahlreichen wissenschaftlichen Studien konnte nachgewiesen werden, dass bei erhöhtem Stress vom Körper wesentlich mehr Kalium und Magnesium verbraucht wird, als bei normaler Belastung. Ergo besteht - vor allem wenn es sich um Dauerstress handelt - ein deutlicher Mangel an diesen beiden Mineralstoffen, der allein über die Nahrung nicht ausgeglichen werden kann.

Wenn es also um eine Burnout-Prävention geht oder einfach nur darum, ein wirksames Mittel gegen Stress und seine Folgen in der Hand zu haben, ist eine Nahrungsergänzung mit Kalium und Magnesium mehr als angezeigt.

 

Was hilft noch gegen Stress?

In SanaCalm steckt noch ein weiteres wirksames Mittel, welches erst jüngst hinreichend erforscht werden konnte: hydrolysiertes Milcheiweiß.

Ausgangspunkt der Forschungen war hierbei die Vermutung, dass sich in der Muttermilch ein Bestandteil befinden könnte, der die beruhigende Wirkung des Stillens auf die Babys hervorruft. Wissenschaftler suchten aufgrund dieser Annahme also nach einem bisher noch unbekannten, angstlösenden Milchprotein und fanden dies schließlich auch in Form eines Peptides.

sanacalm_stress-391659_640In einem besonders schonenden Verfahren kann dieses Peptid aus Frischmilch gewonnen werden. Dass diese Frischmilch aus biologischer Landwirtschaft stammen sollte, versteht sich dabei von selbst. Das gewonnene hydrolisierte Milcheiweiß kann in dieser Form problemlos in eine Nahrungsergänzung wie SanaCalm eingebaut werden und für ein stark verbessertes Stressmanagement sorgen.

 

In verschiedenen klinischen Studien konnte der Anti-Stress-Effekt von hydrolisiertem Milcheiweiß ohne jegliche Nebenwirkungen eindeutig nachgewiesen werden. Deshalb eignet sich SanaCalm nicht nur, um mit Stress am Arbeitsplatz besser umgehen zu können, sondern auch kurzfristig bei Prüfungsstress, Lampenfieber, vor einem Vorstellungsgespräch oder bei Flugangst und in allen anderen Situationen, in denen Stress oder Angst eine Rolle spielen.

Wegen seiner rein natürlichen Bestandteile kann SanaCalm auch Kindern und sogar Kleinkindern verabreicht werden, die unter starkem Schulstress oder Hyperaktivität mit gleichzeitiger Konzentrationsschwäche leiden.

 

SanaCalm ist mithin ein Nahrungsergänzungsmittel, welches sich bei Stresszuständen und deren Folgeerkrankungen auf natürlichem Wege sehr positiv auf die Wiederherstellung des körperlichen und psychischen Gleichgewichts auswirkt.

Besser noch als zu therapeutischen Zwecken sollte es aber jeder Mensch, der täglichem Stress ausgesetzt ist, zur Burnout-Prävention bzw. besseren Bewältigung von Stress am Arbeitsplatz einsetzen, um gar nicht erst zu erkranken.

Die Möglichkeit der dauerhaften Einnahme von SanaCalm trägt dabei wesentlich zu einer guten, eigenverantwortlichen Prophylaxe und zum Stress abbauen bei.

Weiterführende Links zu "SanaCalm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SanaCalm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.