Original Schweizer Shop
Versandkostenfrei ab CHF 235,–
Hohe Kundenzufriedenheit
Geprüfte Qualität

Nächstes Seminar: 7. Juni 2019 (Nachmittag)

 

Einladung zum Sanasis – Fach-Seminar 

 

  • Magnesium – Schlüsselmineral für unsere Gesundheit
  • Orale Probiotika – ein neues Kapitel in der modernen Gesundheitsvorsorge
  • Stoffwechselregulation und mitochondriale Regeneration.

 

 

 

7. Juni 2019 (Nachmittag)

 

Hotel Arte, Riggenbachstr. 10, 4600 Olten

 

 

Programm – Ablauf 

 

13:00 – 13:55 Uhr                     Empfang und Begrüssung der Teilnehmer 

 

14:00 – 14:45 Uhr                     1.   Magnesium – Schlüsselmineral für unsere Gesundheit

Magnesium nimmt eine zentrale Rolle im Mineralstoffwechsel ein. Es steuert den gesamten Stoffwechsel, greift auf allen Funktionsebenen unseres Körpers ein und ist Voraussetzung für Wachstum und Energiegewinnung. Viele Menschen leiden unter Magnesiummangel ohne es zu wissen.

 Die Teilnehmer lernen, warum ein Magnesiummangel häufig unerkannt bleibt, wie er diagnostiziert werden kann und welche Möglichkeiten der Substitution es gibt. 

 

Referent:                                     Frau Dr. B. Hendel

 

14:45 – 15:00 Uhr                     Fragen und Meinungsaustausch 

 

15:00 – 15:45 Uhr                     2.   Orale Probiotika – ein neues Kapitel in der modernen Gesundheitsvorsorge.

 

Nicht nur der Darm, auch die Mundhöhle verfügt über ein spezielles Mikrobiom. Unzureichende Mundhygiene, falsche Ernährung oder Antibiotikabehandlungen können das empfindliche Gleichgewicht der Mundflora stören. Orale Probiotika bringen die Mundflora wieder in Balance, reduzieren die Plaquebildung und schützen so nicht nur vor Parodontose, Karies und Halitosis, sondern stärken auch die orale Infektabwehr. 

 

Die Teilnehmer lernen, wie orale Probiotika im Mundraum wirken und wie Zahnverfall und Zahnfleischerkrankungen natürlich, ursächlich und dauerhaft bekämpft und verhindert werden können. 

 

Referent:                                     Frau Dr. B. Hendel

 

15:45 – 16:00 Uhr                     Fragen und Meinungsaustausch 

 

16:00 – 16:30 Uhr                     Kaffee-Pause 

 

16:30 – 18.00                              3.   Stoffwechselregulation und mitochondriale Regeneration

 

Viele Krankheiten unseres heutigen, modernen Lebensstils wie Burnout, chronische Erschöpfung, Herz-, Gefäßerkrankungen, Übergewicht, Konzentrationsschwäche und allgemeiner Leistungsabfall haben oft einen gemeinsamen biologischen Ursprung: Störungen im „Energiemanagement der Zelle“. 

 

Die Teilnehmer lernen, wie man neueste Erkenntnisse zur mitochondrialen Zellregeneration in Kombination mit modernen Diagnostikverfahren wissenschaftlich fundiert und wirtschaftlich erfolgreich in der Praxis umsetzen kann. 

 

Referent:                                     Harry Mutschler

 

18.00 – 18.30                              Fragen und Meinungsaustausch 

 

Besonderes:                               Sie werden wie immer die Gelegenheit haben, Produkte aus dem Sanasis Sortiment zu sehr vorteilhaften Konditionen erwerben zu können:

 

Allgemeines

 

Kostenanteil:                              Fr. 40.00 pro Teilnehmer

 

Tages-Telefon:                            079 312 93 93

 

PP:                                              Tiefgarage

 

ÖV:                                               5 Gehminuten vom Bahnhof Olten entfernt

 

Platzzahl:                                      beschränkt 

 

                                                     Dieses Seminar ist vom NVS anerkannt.

 

 

Passende Artikel